21. Mai 2015

Postkarten gegen Fremden-Angst

Diese „Krankheiten“ sollte eigentlich jeder haben!

Schöne Aktion der evangelischen Kirche in Dresden gegen Fremden-Ressentiments: Fünf Postkarten werben für Toleranz und bitten um Mitarbeit im Bereich Flüchtlingshilfe.

Die Kampagne aus der Feder von MinneMedia erfindet Wortspiel-Krankheiten, z.B. die Hautfarbenblindheit, an denen bitte sehr alle gern „leiden“ sollten. Das Wortspiel wird auf den Kartenrückseiten aufgelöst und auf die verschiedenen Flüchtlings-Initiativen der Kirche unter www.kirche-dresden.de/fluechtlingsarbeit hingewiesen.

Kontaktieren Sie uns

Leipzig

0341 8780182
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dresden

0351 4118043
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
back to top