Referenzen > Ausgewählte Branchen > Regionen & Kommunen > Print PR > Pirna Marketingkonzept
http://www.minnemedia.de/media/k2/items/cache/cb9c495b17bc28a44ffb50c55572ed63_L.jpghttp://www.minnemedia.de/media/k2/items/src/cb9c495b17bc28a44ffb50c55572ed63.jpg				original
				
Pirna Marketingkonzept

Pirna Marketingkonzept

Romantische Altstadt und engagierte Bürger - Themenschwerpunkte für das zukünftige Stadtmarketing von Pirna

Bisher war die Stadt Pirna vor allem als „Tor zur Sächsischen Schweiz” bekannt. Doch Pirna hat viel mehr zu bieten als die Lage zwischen der Landeshauptstadt Dresden und dem Elbsandsteingebirge. Dazu gehört vor allem die wunderschöne Altstadt an der Elbe mit verwinkelten Gassen und einem über der Stadt thronenden Schloss. Der Maler Canaletto hat dieses Stadtbild vor 250 Jahren verewigt.

Die Stadtväter von Pirna möchten auf der Grundlage eines Marketingkonzeptes von MinneMedia, Werbeagentur Dresden/Leipzig, neben den bekannten Themen mit neuen Schwerpunkten eine kluge Stadtentwicklung betreiben. Dabei spielen die Lebensqualität und das Engagement der Bürger eine große Rolle.

Für die Umsetzung der Ideen gibt es zahlreiche Kooperationen und Träger, wie die Pressemeldung über das Projekt der Stadtwerke Pirna verdeutlicht.

Zurück zur Übersicht

 

 

 


Trommeln für die Region


Unser erster Regionen-Kunde war City Leipzig, der Verein für die Leipziger Innenstadt. Seither kamen viele Regionen und Gemeinden hinzu: die Region Mitteldeutschland, das Landratsamt Bautzen, die Stadt Pirna, die Wirtschaftsförderung in Großenhain, die Landeshauptstadt Dresden, die Stadt Leipzig und schließlich unser jüngster Kunde in diesem Bereich, das sächsische Burgenland.

 



Anmelden