Portfolio > Werbung > „Adolph Menzel in Dresden” Ausstellungswerbung
http://www.minnemedia.de/media/k2/items/cache/ebe9ac202a3149b75a8ae8adb2e1d8a7_L.jpghttp://www.minnemedia.de/media/k2/items/src/ebe9ac202a3149b75a8ae8adb2e1d8a7.jpg				original
				
„Adolph Menzel in Dresden” Ausstellungswerbung

„Adolph Menzel in Dresden” Ausstellungswerbung

Poster kündigen das Ereignis an verschiedenen Stellen in Dresden an

Der berühmte Künstler Adolph Menzel besuchte ab 1840 immer wieder Dresden und hinterließ wunderbare Zeichnungen. Das Kupferstich-Kabinett Dresden zeigt nun die Werke dem interessierten Publikum.

In einer großen Kampagne werben die Kunstsammlungen Dresden an verschiedenen Stellen der Stadt mit Postern für das Ereignis. Das Designkonzept stammt wie auch das Ausstellungsdesign und ein eigens entworfener Flyer aus dem Hause MinneMedia. Im Zentrum der Kampagne steht der Name „Menzel”. Für viele Kunstliebhaber ist dies der eindeutige Hinweis auf den großen Berliner Künstler. Den Lettern ist eine feine Zeichnung der Skulpturengruppe „Die Zeit entführt die Schönheit” aus dem Großen Garten kontrastierend gegenübergestellt.

Die Kampagne bedient sich verschiedener Medien. So werben neben Postern in Citylights und Litfaßsäulen auch große Banner am Dresdner Residenzschloss für das Ereignis.

Die Signalfarbe Blau schlägt bereits den Bogen zum Ausstellungsdesign, in dem diese Farbe dominieren wird.

Zurück zur Übersicht



Anmelden